Bautrocknungsgeräte

Unsere Bautrocknungsgeräte arbeiten nach dem neuesten Stand der Technik. Dazu gehört ein entfeuchten in kürzester Zeit und natürlich auch ein wirtschaftlicher Betrieb der Geräte beim Stromverbrauch.

Zur Dämmschichttrocknung (Estrich mit Trittschall und Wärmedämmung) verwenden wir ausschließlich Geräte der Firma TROTEC, die über eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Trocknungsgeräten für den professionellen Einsatz verfügt.

Wir trocknen ausnahmslos mit einer Filtrationskette bei der Dämmschichttrocknung. Die Trocknung erfolgt im sog. Unterdruckverfahren, eine Überdrucktrocknung führen wir aus gesundheitlichen Gründen generell  nicht aus.

 

Das Verfahren:

Die angesaugte Prozessluft durchläuft 4 Filterstufen

Stufe 1 = Im Wasser enthaltene Grobpartikel werden entfernt

Stufe 2 = Sichtbare Feinpartikel werden über einen Feinfilter entfernt

Stufe 3 = Mikropartikel < 2 Mikron werden über einen Mikrofilter entfernt

Stufe 4 = Schwebstoffe < 1 Mikron werden über einen Hepafilter entfernt

 

Eine detaillierte Beschreibung finden Sie hier als PDF.

 

Hier im Einsatz zu sehen ein TROTEC MultiQube VE 4 zur Dämmschichttrocknung

 

  • Trockner